Eine Physiotherapeutin taped die rechte Schulter einer Patientin

Ortho Tape

Kinesiologisches Tape ist ein elastisches, textiles Klebeband, welches in der Therapie von Patienten oder auch Leistungssportlern zur Anwendung kommt. In speziellen Techniken wird es - ohne dabei die Bewegungsfreiheit einzuschränken - auf die Haut aufgebracht und soll gesundheitsfördernde Wirkungen erzielen. Mit dem Tape können wir Muskeln entspannen, aktivieren, stabilisieren und Gewebe entstauen. Ebenso lassen sich Sehnen, Bänder und Nerven durch den Tape-Einsatz positiv beeinflussen. Es stellt eine sehr angenehme Form der Unterstützung dar, bei der über das Taping Muskelrezeptoren beeinflusst werden. Eine Wirksamkeit ist wissenschaftlich nicht bestätigt, die subjektiven Rückmeldungen unserer Patienten weisen jedoch auf einen positiven Effekt hin.

Termin anfragen/absagen